Sitzung der 3. Kammer am 15.04.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 3 K 31/24.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
Ortsgemeinde Carlsberg, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Leiningerland
wegen wiederkehrenden Beitrags für Verkehrsanlagen 

09:30 Uhr, 3 K 34/24.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
Ortsgemeinde Carlsberg, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Leiningerland
wegen wiederkehrenden Beitrags für Verkehrsanlagen

10:00 Uhr, 3 K 35/24.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
Ortsgemeinde Carlsberg, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Leiningerland
wegen wiederkehrenden Beitrags für Verkehrsanlagen

 

Sitzung der 4. Kammer am 18.04.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 4 K 928/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Montag
gegen
Landkreis Südwestpfalz, vertreten durch die Landrätin
wegen Bauvorbescheids

10:15 Uhr, 4 K 176/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Zimmerling und Kollegen
gegen
Landkreis Südwestpfalz, vertreten durch die Landrätin
Beigeladen: 1. N.N., 2. N.N.
Proz.-Bev.: zu 1-2: Rechtsanwalt Volker Klein
wegen Baunachbarrechts

Sitzung der 5. Kammer am 23.04.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 5 K 775/23.NW 
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwaltskanzlei Schliecker
gegen
Stadt Neustadt an der Weinstraße, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Städtebauförderungsrechts (Ausgleichsbetrag, hier: Zinsen)

09:00 Uhr, 5 K 776/23.NW 
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwaltskanzlei Schliecker
gegen
Stadt Neustadt an der Weinstraße, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Städtebauförderungsrechts (Ausgleichsbetrag, hier: Zinsen)

09:45 Uhr, 5 K 774/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Axel Pabst
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
Beigeladen: N.N. 
wegen Baurechts (Rücknahme eines Bauvorbescheids)

09:45 Uhr, 5 K 954/23.NW 
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Axel Pabst
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
Beigeladen: N.N. 
wegen Baugenehmigung


10:30 Uhr, 5 K 957/23.NW 
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Stürwald, Perrey, Straub
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
wegen bauaufsichtlicher Verfügung


11:15 Uhr, 5 K 963/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Jan Moritz Metzger
gegen
Landkreis Bad Dürkheim, vertreten durch den Landrat
wegen Naturschutzrechts (Rodung eines Gehölzbestandes)


12:00 Uhr, 5 K 1223/23.NW
Beteiligte: N.N. 
gegen
Stadt Neustadt an der Weinstraße, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Bauvorbescheids

 

 

 

Sitzung der 1. Kammer am 24.04.2024 im Sitzungssaal C07

09:30 Uhr, 1 K 961/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rückbrodt  v. Eiichler-De Feo  Lang Rechtsanwaltskanzlei
gegen
Gemeinde Mutterstadt, vertreten durch den Bürgermeister
wegen Rücknahme der Fahrlehrerlaubnis

10:30 Uhr, 1 K 830/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rückbrodt v. Eiichler-De Feo Lang Rechtsanwaltskanzlei
gegen
Gemeinde Mutterstadt, vertreten durch den Bürgermeister
wegen Rücknahme der Fahrlehrerlaubnis

11:30 Uhr, 1 K 817/23.NW
Betgeiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Feth & Haase
gegen
Landkreis Kaiserslautern, vertreten durch den Landrat
wegen Fahrerlaubnis

13:30 Uhr, 1 K 961/23.NW
Beteiligte: N.N.,
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Meyers  Simonis  Gerhard  Dr. jur. Welker
gegen
Stadt Kaiserslautern, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Umschreibung einer Fahrerlaubnis

 

Sitzung der 2. Kammer am 25.04.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 2 K 1086/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Motzenbäcker & Adam
gegen
Stadt Kaiserslautern, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Ausweisung und Aufenthaltserlaubnis

10:30 Uhr, 2 K 1222/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. Jur. Wolfgang Hartmann
gegen
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), vertreten durch die Vorstände
Ulrich Dexheimer und Dr. Ulrich Link
wegen Subvention

12:00 Uhr, 2 K 542/23.NW
Beteiligte: N.N. Proz.-Bev.: Dr. Heinze und Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB Sihleggstraße 23,
8832 - CH - Wollerau Inländische Empfangsbevollmächtigte Rechtsanwälte Dr. Heinze
und Partner
gegen
Rheinland-Pfälzische Technische Universität Kaiserslautern-Landau, vertreten durch
den Präsidenten und die Präsidentin
wegen Prüfungsrecht

Sitzung der 4. Kammer am 02.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:45 Uhr, 4 K 916/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Montag
gegen
Landkreis Südwestpfalz, vertreten durch die Landrätin
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

Sitzung der 2. Kammer am 03.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 2 K 1286/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Reinz und Kollegen
gegen
Stadt Kaiserslautern, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Wohngeld

10:00 Uhr, 2 K 1239/23.NW
Beteiligte: N.N. Proz.-Bev.: zu 1-3: Rechtsanwalt Jens Schmidt
gegen
Stadt Ludwigshafen am Rhein, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Schülerbeförderung

11:00 Uhr, 2 K 852/23.NW
Beteiligte: N.N. 
gegen
Stadt Ludwigshafen am Rhein, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Wohngeld

Sitzung der 4. Kammer am 06.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:30 Uhr, 4 K 170/24.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Dr. Neuberger & Partner Rechtsanwälte
gegen
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Herrn Dr. rer. cur. Markus Mai
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Bette - Westenberger - Brink
wegen Rechts der Heilberufe (Kammermitgliedschaft)

10:15 Uhr, 4 K 1220/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Kanzlei Anja Krieger
gegen
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Herrn Dr. rer. cur. Markus Mai
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Bette - Westenberger - Brink
wegen Rechts der Heilberufe (Pflichtmitgliedschaft)

11:00 Uhr, 4 K 16/24.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Doll Schumann Schwab
gegen
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Herrn Dr. rer. cur. Markus Mai
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Bette - Westenberger - Brink
wegen Rechts der Heilberufe (Pflichtmitgliedschaft und Beitragsbescheide)

11:30 Uhr, 4 K 106/24.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: DGB Rechtsschutz GmbH Büro Kaiserslautern
gegen
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Herrn Dr. rer. cur. Markus Mai
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Bette - Westenberger - Brink
wegen Rechts der Heilberufe (Pflichtmitgliedschaft und Beitragsbescheide)

12:00 Uhr, 4 K 335/24.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Ratajczak & Partner mbB
gegen
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz Körperschaft des öffentlichen Rechts, vertreten durch den Präsidenten Herrn Dr. rer. cur. Markus Mai
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Bette - Westenberger - Brink
wegen Rechts der Heilberufe (Pflichtmitgliedschaft)

Sitzung der 5. Kammer am 07.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 5 K 867/23.NW 
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: KUNZ Rechtsanwälte
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
wegen bauaufsichtlicher Verfügung (Beseitigungsverfügung)


09:45 Uhr, 5 K 926/23.NW 
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Hammer & Schneiders PartmbB
gegen
Stadt Landau, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Waffenscheins
 

10:30 Uhr, 5 K 892/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Christian Baumann
gegen
Stadt Landau, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Baurechts hier: Ablehnung Bauantrag sowie Beseitigungsverfügung mit Kostenfestsetzung


11:15 Uhr, 5 K 890/23.NW
Beteilgite: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Brauer & Kollegen
gegen
Landkreis Bad Dürkheim, vertreten durch den Landrat
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

12:00 Uhr, 5 K 1044/23.NW 
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Hobohm Natalello Giloth
gegen
Landkreis Bad Dürkheim, vertreten durch den Landrat
Beigeladen:
Ortsgemeinde Friedelsheim, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wachenheim a. d. Wstr.
wegen Baugenehmigung

Sitzung der 1. Kammer am 08.05.2024 im Sitzungssaal C07

10:00 Uhr, 1 K 979/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: DGB Rechtsschutz GmbH Büro Koblenz
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Direktor der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz
wegen Beamtenrechts (Nichtbestehens der Laufbahnprüfung)

11:00 Uhr, 1 K 17/24.NW
Beteiligte: N.N.

Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Brauer & Kollegen
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Direktor der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz
​​​​​​​
wegen Beamtenrechts (Nichtbestehens der Laufbahnprüfung)

Sitzung der 4. Kammer am 16.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:30 Uhr, 4 K 1280/23.NW
Beteiligte: N.N.
Stadt Ludwigshafen am Rhein, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Jugendhilfe (Kostenbeitrag)

10:10 Uhr 4 K 1228/23.NW
Beteiligte: N.N.

Proz.-Bev.: Rechtsanwältin Michaela Thum
gegen
Stadt Ludwigshafen am Rhein, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Inobhutnahme

Sitzung der 5. Kammer am 21.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 5 K 848/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Tobias Hahn
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten des Polizeipräsidiums Rheinpfalz
wegen Sicherstellung

09:45 Uhr, 5 K 978/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Tobias Hahn
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten des Polizeipräsidiums Rheinpfalz
wegen Sicherstellung

10:30 Uhr, 5 K 711/23.NW
Beteiligte: N.N. 
gegen
Landkreis Kaiserslautern, vertreten durch den Landrat
wegen Abschleppkosten (Nichtigkeitsfeststellungsklage)
 

Sitzung der 1. Kammer am 22.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:45 Uhr, 1 K 853/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Kanzlei Bär
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch die Präsidentin des Landesamtes für Finanzen
wegen Beihilfe

10:30 Uhr, 1 K 718/23.NW
Beteiligte:N.N.

Proz.-Bev.: DGB Rechtsschutz GmbH Büro Ludwigshafen
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch die Leiterin der Justizvollzugsanstalt Frankenthal
wegen Beamtenrechts (hier: Versetzung in den Ruhestand)

12:30 Uhr, 1 K 191/23.NW
Beteiligte: N.N.

Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Abel und Kollegen
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten des Polizeipräsidiums Westpfalz
wegen Verbots der Amtsführung

 

 

 

Sitzung der 4. Kammer am 24.05.2024 im Sitzungsaal C07

09:30 Uhr, 4 K 1005/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. Lutz Liebenau
gegen
Landkreis Bad Dürkheim, vertreten durch den Landrat
wegen Jugendhilferechts

10:30 Uhr, 4 K 935/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Walter, Baldauf, Theobald
gegen
Donnersbergkreis, vertreten durch den Landrat
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

11:30 Uhr, 4 K 1102/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Robert Münch
gegen
Stadt Zweibrücken, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

Sitzung der 3. Kammer am 29.05.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 3 K 1215/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Winfried Müller
gegen
Stadt Speyer, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen Verkehrsrechts

09:45 Uhr, 3 K 406/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Deubner & Kirchberg
gegen 
Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen, vertreten durch den Bürgermeister
wegen Verkehrsrechts (Schallschutz)
 

10:30 Uhr, 3 K 712/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Kleiser, Gross und Zimmermann
gegen
Stadt Neustadt an der Weinstraße, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Erschließungsbeitrags

11:15 Uhr, 3 K 1064/23.NW
Beteiligte: N.N. u.a.
gegen
Ortsgemeinde Lustadt, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lingenfeld
Proz.-Bev: Meiborg Rechtsanwälte
wegen Erschließungsbeitrags 

öffentliche Sitzung der 5. Kammer am 04.06.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 5 K 977/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. Bastian Biermann
gegen
Ortsgemeinde Neuhofen, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rheinauen
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Kleiser, Gross und Zimmermann
wegen gemeindliches Vorkaufsrecht
 

09:45 Uhr, 5 K 999/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Kleiser, Gross und Zimmermann
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
Beigeladen:
Ortsgemeinde Großfischlingen, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Edenkoben
wegen Baurechts (Bauvoranfrage)
 

10:30 Uhr, 5 K 1024/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Kleiser, Gross und Zimmermann
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
Beigeladen:
Ortsgemeinde Gommersheim, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Edenkoben
wegen Baugenehmigung
 

11:15 Uhr, 5 K 986/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Hohmann & Pietraß
gegen
Landkreis Südliche Weinstraße, vertreten durch den Landrat
Beigeladen:
Ortsgemeinde Ramberg, vertreten durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Annweiler
wegen Baugenehmigung
 

12:00 Uhr, 5 K 1042/23.NW
Beteiligte: N.N. 
Proz.-Bev.: Rechtsanwältin Barbara Vock-Weber
gegen
Stadt Landau, vertreten durch den Oberbürgermeister
wegen Waffenbesitzkarte (Vollzug des Waffengesetzes WaffG)
 

 

Sitzung der 1. Kammer am 19.06.2024 im Sitzungssaal C07

09:45 Uhr, 1 K 617/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: BFS Rechtsanwälte Friedrich, Schmucker, Hamann-Herzog & Coll.
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Direktor des Amtsgerichts Germersheim
wegen Besoldung

10:30 Uhr, 1 K 855/23.NW
Beteiligte: N.N.,

Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Markus Stöhr
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion - Schadenregulierungsstelle -
wegen Dienstunfallfürsorge

11:30 Uhr, 1 K 772/23.NW
Beteiligte: N.N.,

Proz.-Bev.: DGB Rechtsschutz GmbH Büro Ludwigshafen
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion - Schadenregulierungsstelle -
wegen Anerkennung als Dienstunfall (Corona)

12:30 Uhr, 1 K 1053/23.NW
Beteiligte: N.N.,

Proz.-Bev.: Rechtsanwalt René Moos
gegen
Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch den Präsidenten  der Direktion Bundesbereitschaftspolizei Fuldatal
​​​​​​​
wegen dienstlicher Beurteilung

 

Sitzung der 4. Kammer am 27.06.2024 im Sitzungssaal C07

09:00 Uhr, 4 K 190/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: FEHN LEGAL Rechtsanwälte Steuerberater PartG mbH
gegen
Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Rohwedder & Partner
wegen Zuerkennung einer Gebietsbezeichnung hier: Kieferorthopädie

10:15 Uhr, 4 K 388/23.NW
Beteiligte: Stadt Kaiserslautern, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
Proz.-Bev.: Gruneberg Rechtsanwälte
gegen
N.N.
Proz.-Bev.: HUTH DIETRICH HAHN Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
wegen Abfallbeseitigungsrechts

10:15 Uhr, 4 K 647/23.NW
Beteiligte: Landkreis Germersheim, vertreten durch den Landrat
Proz.-Bev.: teamiur_Rechtsanwälte
gegen
N.N.
Proz.-Bev.: HUTH DIETRICH HAHN Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
wegen Abfallbeseitigungsrechts

11:45 Uhr, 4 K 880/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Dr. Schell, Köth, Hurek & Kollegen
gegen
Stadt Ludwigshafen am Rhein, vertreten durch die Oberbürgermeisterin
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

 

Sitzung der 4. Kammer am 11.07.2024 im Sitzungsaal C07

09:00 Uhr, 4 K 657/23.NW
Beteiligte: Verbandsgemeinde Pirmasens-Land, vertreten durch den Bürgermeister
Proz.-Bev.: Rapräger Rechtsanwälte
gegen
Landkreis Südwestpfalz, vertreten durch die Landrätin
wegen Baurechts (Genehmigung eines Flächennutzungsplans)

10:15 Uhr, 4 K 611/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Halm & Preßer
gegen
Landkreis Kaiserslautern, vertreten durch den Landrat
Beigeladen: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwälte Heimes & Müller
wegen Baugenehmigung

11:15 Uhr, 4 K 825/23.NW
Beteiligte: 1. N.N., 2. N.N.
Proz.-Bev.: zu 1-2: Rechtsassessor Michael Heimann
gegen
Landkreis Germersheim, vertreten durch den Landrat
wegen bauaufsichtlicher Verfügung

12:15 Uhr, 4 K 860/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: OPPENLÄNDER Rechtsanwälte
gegen
Gemeinde Haßloch, vertreten durch den Bürgermeister
wegen Sondernutzungsgebühren

Sitzung der 1. Kammer am 17.07.2024 im Sitzungssaal C07

11:30 Uhr, 1 K 15/24.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
wegen Beamtenrechts

11:30 Uhr, 1 K 91/24.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
wegen Beamtenrechts

11:30 Uhr, 1 K 1188/23.NW
Beteiligte: N.N.
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
wegen Beamtenrechts

 

Sitzung der 1. Kammer am 14.08.2024 im Sitzungssaal C07

11:30 Uhr, 1 K 1278/23.NW
Beteiligte: N.N.
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. jur. Martin Montag
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion - Schadenregulierungsstelle -
wegen Unfallfürsorge

Sitzung der 4. Kammer am 05.09.2024 im Sitzungssaal C07

10:00 Uhr, 4 K 1272/23.NW
Beteiligte: Stadt Neustadt an der Weinstraße, vertreten durch den Oberbürgermeister
gegen
Landkreis Germersheim, vertreten durch den Landrat
wegen Jugendhilfe (Kostenerstattung)

11:00 Uhr, 4 K 336/23.NW
Beteiligte: Landkreis Germersheim, vertreten durch den Landrat
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Dr. jur. Peter Spengler
gegen
das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
wegen Abfallbeseitigungsrechts